Lebensmittel

Bieten Sie ein wahres Endlosregal

Bedienen Sie mit einem breiteren Sortiment und dem Komfort eines One-Stop-Shops die wechselnden Verbraucherpräferenzen.

Jetzt durchstarten

Übernehmen Sie im Online-Lebensmittelhandel die Zügel

Komfort ist Trumpf im Online-Lebensmittelhandel. Kunden erwarten, dass sie jederzeit alles über jeden Kanal kaufen können. Lebensmittelhändler suchen Lösungen, um die wechselnden Kundenbedürfnisse schnell und wirtschaftlich zu bedienen, stoßen aber mit ihrem Geschäftsmodell an Grenzen.

  • Platzmangel hemmt Sortimentserweiterung

    Durch steigende Nachfrage nach gesunden, nachhaltigen Produkten sowie parallelen Trading-up und Trading-down-Tendenzen müssen Lebensmittelhändler auf allen Kanälen stets die richtigen Produkte preisgerecht anbieten.

  • Wettbewerb gefährdet Kundenbindung

    Digital-First-Händler, Lieferplattformen für die letzte Meile und Großhändler erobern Marktanteile und werben dem klassischen Lebensmittelhandel mit besseren Sortimenten, größerem Komfort und Mehrwert Kunden ab.

  • Profitables Wachstum scheitert an Betriebsprozessen

    Das rasante Wachstum des Online-Lebensmittelhandels erhöht den Druck auf die ohnehin schon durch schrumpfende Margen begrenzten Bestands-, Lager- und Lieferkapazitäten.

56%

der Verbraucher wechseln wegen Produktangebot und -verfügbarkeit zu anderen Online-Lebensmittelhändlern

Erfüllen Sie Kundenbedürfnisse und erzielen Sie profitables Online-Wachstum

Unsere Technologie

Mit einem Online-Marktplatz und einer Dropshipping-Plattform können Lebensmittelhändler Kunden über ihr eigenes erweitertes Omnichannel-Angebot stärker binden und ihre E-Commerce-Rentabilität skalieren.

BgBg
Bill BennettVP eCommerce, Kroger

Unglaublich, wie schnell wir mit der Mirakl-Plattform vorangekommen sind. Dafür, dass wir erst im Herbst 2019 an den Start gegangen sind, sind unsere Verkäuferbasis und unser Angebot erfreulich stark gewachsen. Dank der Mirakl-Plattform konnten wir agil, schnell und auch gleich groß einsteigen, ohne bei Null anfangen und alles selbst entwickeln zu müssen.

  • >7neue Produktkategorien
  • >50Tneue Produkte
Bill Bennett
Background